Themenweg Limmat Holzbrücke

Kulturweg Limmat

Scrollen
Themenweg Limmat Holzbrücke
Infos
Facts
Karte

Auf dem abwechslungsreichen Weg entlang der Limmat begegnen Sie auf Schritt und Tritt zeitgenössicher Kunst bekannter Schweizer Kunstschaffender. Eine beflügelnde Wanderungen an der Limmat.

Zwischen Neuenhof, Wettingen und Baden ist entlang der Limmat ein Kunst- und Kulturweg entstanden. Total erwarten Sie 26 Kunstwerke am Weg, die allesamt von Schweizer Künstlern geschaffen wurden - so zum Beispiel:

Steinring, Heiner Richner    Nahe am Ufer, etwas unterhalb des Fussweges, selten nur vom Wasser umspült, liegt, den Hunderten von Kieseln verwandt, ein exakter Steinring. Kein Kreis, sondern eine ausgehöhlte Ellipse, Natur- und Kunstform in sich vereinigend. In seinem Innern hat sich eine Unkrautoase gebildet. Der helle Stein ist grau verwittert. Sein Einfügen in die Situation und gleichzeitig das deutliche Fremdsein der präzisen Form geben dem Steinring Spannung und Wirkung.

Ruderbündel, Hans Thomann   Auf der Juli-Loch-Insel hat Hans Thomann einen sinnvollen Standort gefunden, um ein ganzes Ruderbündel zu platzieren. Die Grösse von 5,5 Meter überrascht ebenso wie die Schnürung. Die Herkunft bleibt rätselhaft und wirft die Frage nach dem geheimnisvollen, entschwundenen Boot auf, das diese Ruder hier gelassen hat. Anregend für die­jenigen, die sich auf seine Fragen einlassen, hinuntersteigen und seine Grösse und Oberfläche erleben.

Wenn ich nicht will, stehe ich still, Daniel R. Hunziker   Wer die Welt mit Hunzikers Augen erforscht, erkennt in der unscheinbaren Stützmauer ein architektonisches Ereignis mit skulpturaler Ästhetik. Doch Hunzikers Interesse geht über das architektonische hinaus: Auf seiner Erkundungstour durch die Limmatschlaufe fand er nicht unweit vom heutigen Werk entfernt, ein leeres Gehege an dem ein Zettel geheftet war mit der Bitte, die Esel nicht zu füttern. Diese beiden «Fundstücke» verbindet der Künstler in seinem Werk zu einem surrealen, leicht absurden und augenzwinkerndem Sinnbild für das komplexe Verhältnis zwischen Mensch, Natur und Kultur.

Ab/bis Wettingen Strecke: 6 Kilometer

Besonderes: 22 Kunstwerke an der Limmat und 6 Brücken

Führungen: Auf Voranmeldung können beim Info Baden geführte Rundgänge des Kulturwegs gebucht werden.

ÖV: Bahnhof Wettingen

Weitere Informationen entnehmen der Webseite oder der neuen APP.

Ab/bis Wettingen Strecke: 6 Kilometer

Besonderes: 22 Kunstwerke an der Limmat und 6 Brücken

Führungen: Auf Voranmeldung können beim Info Baden geführte Rundgänge des Kulturwegs gebucht werden.

ÖV: Bahnhof Wettingen

Weitere Informationen entnehmen der Webseite oder der neuen APP.

Kontakt

Info Baden
Bahnhofplatz 1
5401 Baden

+41 (0)56 200 87 87
+41 (0)56 200 83 82

info@baden.ag.ch
www.baden.ch

Facts & Figures

Orte

Baden, Wettingen

Region

Baden - Brugg - Zurzach

ÖV & Anreise

Unsere Tipps für Sie

Fricktaler Höhenweg, Sennhütten-Mettau

Spanischbrödli

Fantoche Baden

Fricktaler Höhenweg, Rheinfelden-Zeiningen

Kontakt

Aargau Tourismus
Hintere Vorstadt 5
5000 Aarau

Tel. +41 (0)62 823 00 73
Fax +41 (0)62 823 00 74

info@aargautourismus.ch
www.AargauTourismus.ch

Bürozeiten

Montag bis Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
13:15 - 17:00 Uhr

 

Für Medienschaffende

Gerne helfen wir Ihnen bei der Artikel-Recherche mit
Archivmaterial aller Art und der Vermittlung von Kontakten.

Bitte setzen Sie sich über die allgemeinen Kontaktinfos mit uns in Verbindung.

Newsletter

Immer über Angebote und Neuigkeiten informiert sein