Aussicht vom Horben

Schloss Horben

Scrollen
Aussicht vom Horben
Infos
Facts
Karte

Das Schloss war bis 1841 das Erholungsheim des Kloster Muri, danach wurde es zu einem Wohn- und Wirtshaus. Heute ist das Schloss in Privatbesitz.

Als Sommersitz und Erholungsheim der Murianer Benediktinermönche wurde das Schloss Horben auf dem Lindenberg gebaut. Vom Horben haben Sie eine wunderschöne Aussicht. Zum Schloss gehört die St. Wendelin-Kapelle. Das Schloss ist innen geschmückt mit Tapetenmalereien vom Murianer Alpenmaler Caspar Wolf. 

Nach der Klosteraufhebung 1841 wurde das Schloss zu einem Wirtshaus, das aber schnell verkam. Nach der Jahrhundertwende ging das Schloss in Privatbesitz über und die Kapelle blieb Eigentum der Kichgemeinde Beinwil.

Der Besuch des Schlosses ist nicht möglich. Von der Kapelle bietet sich jedoch einen wunderbaren Ausblick in die Alpen. Der Horben ist für einen Tagesausflug sehr empfehlenswert.

Der Besuch des Schlosses ist nicht möglich. Von der Kapelle bietet sich jedoch einen wunderbaren Ausblick in die Alpen. Der Horben ist für einen Tagesausflug sehr empfehlenswert.

Kontakt

Schloss Horben
Horben
Erlebnis Freiamt
5637 Beinwil Freiamt

+41 (0)56 664 70 11

info@freiamt.ch
www.freiamt.ch

Facts & Figures

Ort

Beinwil (Freiamt)

Region

Freiamt - Bremgarten

Unsere Tipps für Sie

Langlaufloipen

Schloss Rued

Freiämterweg, Beinwil-Buttwil

Ruine Stein

Kontakt

Aargau Tourismus
Hintere Vorstadt 5
5000 Aarau

Tel. +41 (0)62 823 00 73
Fax +41 (0)62 823 00 74

info@aargautourismus.ch
www.AargauTourismus.ch

Bürozeiten

Montag bis Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
13:15 - 17:00 Uhr

 

Für Medienschaffende

Gerne helfen wir Ihnen bei der Artikel-Recherche mit
Archivmaterial aller Art und der Vermittlung von Kontakten.

Bitte setzen Sie sich über die allgemeinen Kontaktinfos mit uns in Verbindung.

Newsletter

Immer über Angebote und Neuigkeiten informiert sein