Jurapark Aargau

Kulturrausch im Jurapark Aargau

Scrollen
Jurapark Aargau
Jurapark Aargau
Infos
Facts
Karte

Engagierte Menschen und Organisationen erhalten im Jurapark Bräuche und Traditionen am Leben, die anderswo längst verschwunden sind. Das Handwerk der Flösser, Seiler und Nagler gehört zwar der Vergangenheit an, gerät aber durch Anlässe, Museen und Themenwege nicht in Vergessenheit.

Auch traditionelle Feste wie die Eieraufleset oder die alemannische Fasnacht in Laufenburg erfreuen sich nach wie vor grosser Beliebtheit. Zahlreiche Jurapark-Dörfer haben bis heute ihren ursprünglichen Charakter bewahrt und verfügen über ein Ortsbild von nationaler Bedeutung. Nicht zuletzt finden sich im Jurapark auch bedeutende Zeitzeugen wie die bronzezeitliche Siedlung bei Wittnau, der römische Wachturm in Rheinsulz, mittelalterliche und spätbarocke Kirchen und mehrere Schlösser, Burgen und Ruinen. Besondere Sehenswürdigkeiten sind die Ruinen Schenkenberg und Alt-Tierstein sowie das heute als Schulheim genutzte Schloss Kasteln. 

Angebote dazu finden Sie im Jahresprogramm unter dem entsprechenden Kapitel  

Kontakt

Jurapark Aargau
Linn 51
5225 Bözberg

+41 (0)62 877 15 04
+41 (0)62 877 23 06

info@jurapark-aargau.ch
www.jurapark-aargau.ch

Facts & Figures

Ort

Bözberg

Region

Baden - Brugg - Zurzach

Unsere Tipps für Sie

Kurpark Baden

Themenwege und Wandern im Jurapark

Rundweg zur Linner Linde

Villa Boveri

Kontakt

Aargau Tourismus
Hintere Vorstadt 5
5000 Aarau

Tel. +41 (0)62 823 00 73
Fax +41 (0)62 823 00 74

info@aargautourismus.ch
www.AargauTourismus.ch

Bürozeiten

Montag bis Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
13:15 - 17:00 Uhr

 

Für Medienschaffende

Gerne helfen wir Ihnen bei der Artikel-Recherche mit
Archivmaterial aller Art und der Vermittlung von Kontakten.

Bitte setzen Sie sich über die allgemeinen Kontaktinfos mit uns in Verbindung.

Newsletter

Immer über Angebote und Neuigkeiten informiert sein