Rutenzug Brugg

Rutenzug Brugg

Scrollen
Rutenzug Brugg
Infos
Facts
Karte

Das Jugendfest ist der Höhepunkt der sogenannten Büscheliwoche und gleichzeitig der Schuljahresschluss. Am Morgen findet ein Umzug statt, an dem die Mädchen weisse Kleider und einen Blumenkranz in den Haaren tragen, die Knaben sind in schwarz-weiss gekleidet.

Einige Knaben tragen eine Rute in den Händen. Nach dem Umzug folgt die Morgenfeier im Freudenstein mit der traditionellen Jugendfestrede. Am Nachmittag stehen für die Schüler Spiele auf dem Programm. Abgeschlossen wird das Jugendfest nach dem Eindunkeln mit einem Feuerwerk und dem darauf folgenden Heimzug mit Lampions.

Am Mittwochabend findet der Zapfenstreich statt, der Auftakt zum Hauptfest am Donnerstag. Bis in das 17. Jahrhundert sprach man vom «Königreich», weil ein Knabe und ein Mädchen - als Königspaar gewählt - in feierlichem Umzug durch die Stadt geführt wurden. Der Brauch mit den Ruten geht ebenfalls in diese Zeit zurück. Seinen Ursprung hat das Fest in einem weit verbreiteten Brauch, dem Schneiden neuer Ruten für die schulpflichtige Jugend; die Ruten dienten früher als Züchtigungsmittel für ungehorsame Schüler. Spätestens ab den 1680er-Jahren hiess das Brugger Jugendfest «Rutenzug».

Am Mittwochabend findet der Zapfenstreich statt, der Auftakt zum Hauptfest am Donnerstag. Bis in das 17. Jahrhundert sprach man vom «Königreich», weil ein Knabe und ein Mädchen - als Königspaar gewählt - in feierlichem Umzug durch die Stadt geführt wurden. Der Brauch mit den Ruten geht ebenfalls in diese Zeit zurück. Seinen Ursprung hat das Fest in einem weit verbreiteten Brauch, dem Schneiden neuer Ruten für die schulpflichtige Jugend; die Ruten dienten früher als Züchtigungsmittel für ungehorsame Schüler. Spätestens ab den 1680er-Jahren hiess das Brugger Jugendfest «Rutenzug».

Kontakt

Stadtkanzlei Brugg
Hauptstrasse 3
5201 Brugg

+41 (0)56 461 76 76
+41 (0)56 461 76 90

stadtkanzlei@brugg.ch
www.stadt-brugg.ch/

Facts & Figures

Termin

erster Donnerstag im Juli

Ort

Brugg

Region

Baden - Brugg - Zurzach

ÖV & Anreise

Unsere Tipps für Sie

Jugendfest Lenzburg

Fasnacht Laufenburg: Tschättermusik

Alpenzeiger am Bruggerberg

Schlösschen Altenburg

Kontakt

Aargau Tourismus
Hintere Vorstadt 5
5000 Aarau

Tel. +41 (0)62 823 00 73
Fax +41 (0)62 823 00 74

info@aargautourismus.ch
www.AargauTourismus.ch

Bürozeiten

Montag bis Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
13:15 - 17:00 Uhr

 

Für Medienschaffende

Gerne helfen wir Ihnen bei der Artikel-Recherche mit
Archivmaterial aller Art und der Vermittlung von Kontakten.

Bitte setzen Sie sich über die allgemeinen Kontaktinfos mit uns in Verbindung.

Newsletter

Immer über Angebote und Neuigkeiten informiert sein