Axporama

Axporama

Scrollen
Axporama
Axporama
Infos
Facts
Karte

Das Besucherzentrum Axporama informiert mit der Ausstellung «Leben mit Energie» über relevante Themen aus dem Umwelt- und Energiebereich. Tauchen Sie ein in die Welt des Stroms, es erwarten Sie spannende Einblicke!

Das Besucherzentrum Axporama informiert mit der Ausstellung «Leben mit Energie» über relevante Themen aus dem Umwelt- und Energiebereich. Tauchen Sie ein in die Welt des Stroms, es erwarten Sie spannende Einblicke!

Das Axporama ist am Sonntag von 12 – 17 Uhr für Einzelbesucher und Familien geöffnet. Gruppenführungen sind auf Anmeldung von Montag bis Samstag möglich. Axpo vermittelt auf spielerische Art und Weise Wissen, was für Gross und Klein zum Erlebnis wird. Die spannungsgeladene Ausstellung bietet viel Wissenswertes und Unterhaltung für Ihren nächsten Ausflug - aktuell mit einem neuen interaktiven Gletscher-Exponat sowie dem "Relief Schweiz".

Globale Trends Bevölkerungsexplosion und Klimawandel
Im «Klimatheater» bekommt man Wind und Sonne zu spüren und lernt den natürlichen Wasserkreislauf kennen. Ein riesiger Globus ermöglicht einen Blick ins Erdinnere, wodurch der Erdaufbau verständlich wird. Kurzfilme informieren über die Atmosphäre und den Treibhauseffekt, und auch die Rolle des Menschen als Energieverbraucher und Mitverursacher des Klimawandels wird thematisiert. Weiter zeigt der Bevölkerungszähler sekundengenau an, wie viele Menschen jeweils gerade auf unserem Planeten leben.

Strommix live
Im Erdgeschoss angekommen, eröffnet sich dem Besucher die ganze Welt der Energie: Im Zentrum steht die aktuelle und zukünftige Stromversorgung in der Schweiz. Anhand von interaktiven Exponaten werden die verschiedenen Stromproduktionsarten mit ihren jeweiligen Vor- und Nachteilen anschaulich vorgestellt - alles ist vertreten, von Biogas über Sonne und Wind bis hin zur Wasserkraft und Kernenergie. Das Highlight schlechthin ist der so genannte Strommixer: Der Besucher schlüpft in die Rolle des Stromversorgers und muss einer Musik-Band jederzeit die richtige Menge Strom liefern - nicht zu viel und auch nicht zu wenig. Man merkt schnell: Nur mit einem ausgewogenen Strommix lässt sich das Spiel auch erfolgreich zu Ende führen. 

Option für Gruppen: Wasser- oder Kernkraftwerk Beznau 
Anlässlich einer Führung durch das Wasser- oder Kernkraftwerk Beznau lassen sich die zuvor im Axporama gewonnenen Erkenntnisse 1:1 nachvollziehen. Erfahrene Besucherführer betreuen Sie an allen Standorten und gehen mit pädagogischem Geschick auf Fragen ein. Für sämtliche Führungen ist eine frühzeitige Anmeldung empfehlenswert.

Weitere Informationen

 

Am Sonntag kann das Axporama von Einzelpersonen und Familien gratis und ohne Voranmeldung besichtigt werden.

Zusätzlich zum Axporama werden Führungen auch im Wasserkraft- und Kernkraftwerk Beznau sowie im Zwischenlager Würenlingen (ZWILAG) angeboten.

 

Das Axporama ist am Sonntag von 12 – 17 Uhr für Einzelbesucher und Familien geöffnet. Gruppenführungen sind auf Anmeldung von Montag bis Samstag möglich. Axpo vermittelt auf spielerische Art und Weise Wissen, was für Gross und Klein zum Erlebnis wird. Die spannungsgeladene Ausstellung bietet viel Wissenswertes und Unterhaltung für Ihren nächsten Ausflug - aktuell mit einem neuen interaktiven Gletscher-Exponat sowie dem "Relief Schweiz".

Globale Trends Bevölkerungsexplosion und Klimawandel
Im «Klimatheater» bekommt man Wind und Sonne zu spüren und lernt den natürlichen Wasserkreislauf kennen. Ein riesiger Globus ermöglicht einen Blick ins Erdinnere, wodurch der Erdaufbau verständlich wird. Kurzfilme informieren über die Atmosphäre und den Treibhauseffekt, und auch die Rolle des Menschen als Energieverbraucher und Mitverursacher des Klimawandels wird thematisiert. Weiter zeigt der Bevölkerungszähler sekundengenau an, wie viele Menschen jeweils gerade auf unserem Planeten leben.

Strommix live
Im Erdgeschoss angekommen, eröffnet sich dem Besucher die ganze Welt der Energie: Im Zentrum steht die aktuelle und zukünftige Stromversorgung in der Schweiz. Anhand von interaktiven Exponaten werden die verschiedenen Stromproduktionsarten mit ihren jeweiligen Vor- und Nachteilen anschaulich vorgestellt - alles ist vertreten, von Biogas über Sonne und Wind bis hin zur Wasserkraft und Kernenergie. Das Highlight schlechthin ist der so genannte Strommixer: Der Besucher schlüpft in die Rolle des Stromversorgers und muss einer Musik-Band jederzeit die richtige Menge Strom liefern - nicht zu viel und auch nicht zu wenig. Man merkt schnell: Nur mit einem ausgewogenen Strommix lässt sich das Spiel auch erfolgreich zu Ende führen. 

Option für Gruppen: Wasser- oder Kernkraftwerk Beznau 
Anlässlich einer Führung durch das Wasser- oder Kernkraftwerk Beznau lassen sich die zuvor im Axporama gewonnenen Erkenntnisse 1:1 nachvollziehen. Erfahrene Besucherführer betreuen Sie an allen Standorten und gehen mit pädagogischem Geschick auf Fragen ein. Für sämtliche Führungen ist eine frühzeitige Anmeldung empfehlenswert.

Weitere Informationen

 

Am Sonntag kann das Axporama von Einzelpersonen und Familien gratis und ohne Voranmeldung besichtigt werden.

Zusätzlich zum Axporama werden Führungen auch im Wasserkraft- und Kernkraftwerk Beznau sowie im Zwischenlager Würenlingen (ZWILAG) angeboten.

 

Kontakt

Axpo / Axporama
Schlossweg 16
5315 Böttstein

+41 (0)56 250 00 31
+41 (0)56 250 00 35

axporama@axpo.com
www.axpo.com/axporama

Facts & Figures

Öffnungszeiten Mo - Sa

Führungen nach Vereinbarung

So 12 - 17 Uhr

Am Sonntag kann das Axporama von Einzelpersonen und Familien gratis und ohne Voranmeldung besichtigt werden.

Eintritt

frei

Rollstuhlgänig

ja, inkl. Toilette

FLYER-Ladestation

Im Axporama können Sie Ihren leeren Akku aufladen

Ort

Böttstein

Region

Baden - Brugg - Zurzach

ÖV & Anreise

Unsere Tipps für Sie

Aare Kanu Etappe 8 Brugg–Full-Reuenthal

Experimentieren, wandern & geniessen

Paul Scherrer Institut

Besucherzentrum Chocolat Frey

Kontakt

Aargau Tourismus
Hintere Vorstadt 5
5000 Aarau

Tel. +41 (0)62 823 00 73
Fax +41 (0)62 823 00 74

info@aargautourismus.ch
www.AargauTourismus.ch

Bürozeiten

Montag bis Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
13:15 - 17:00 Uhr

 

Für Medienschaffende

Gerne helfen wir Ihnen bei der Artikel-Recherche mit
Archivmaterial aller Art und der Vermittlung von Kontakten.

Bitte setzen Sie sich über die allgemeinen Kontaktinfos mit uns in Verbindung.

Newsletter

Immer über Angebote und Neuigkeiten informiert sein